Samstag, 11. Mai 2013

Aktivist wird in Kroatien festgehalten

Wir lernten uns an einem sonnigen Frühlingstag kennen. Er sprach viel, und wenn er nichts sagte, lächelte er die die Sonne an und die Schmetterlinge. Jeffrey Annis ist Kampfsportler und ein Lichtkrieger erster Kajüte. 

Er war ursprünglich Biologe an der Universität Zürich, bis er den Chemtrails auf die Spur kam und durchdrehte. Angst kennt er zum Glück schon lange nicht mehr. Seit einiger Zeit gilt er als "Invalider". Dabei ist er frisch und fröhlich unterwegs. Er fühlt sich frei ohne Geld. Das macht anderen Angst, passt ihnen nicht. Oder er erntet Hass. Unterwegs in Kroatien, wo er Freunde besuchte, wurde Jeffrey festgenommen und eingesperrt. Der Polizist roch nach Alkohol. 

Jeff Annis wurde in die Psychiatrie verfrachtet, festgezurrt und zwangsmedikamentiert (siehe Mails unten). Nun wartet er auf seine Verhandlung in Dubrovnik am 18. Mai 2013. Das ist bald. Jeff ist immer noch in Kroatien, weil sein Ausweis konfisziert wurde. Er schrieb uns mehrere E-Mails, die wir veröffentlichen dürfen. Leider hat er kaum Internet. Wir schicken ihm täglich Licht.
---------

Mail vom 9. Mai 13

---------- Weitergeleitete Nachricht ----------
Von: "Jeffrey Lawrence Annis" <jeffrey.annis@bjjzurich.ch>
Datum: 09.05.2013 06:54
Betreff: Need assistance in Dubrovnik
An: <vie.rkc@eda.admin.ch>
Cc: "leo peo" <leo.peo2@gmail.com>


Hello,

I request assistance in Dubrovnik. I have court on the 18th and need a lawyer. I also wish to file complaints against the corrupted Croatian police department for the many human rights injustices I am subject to. Please advise.

Thank You,

Jeffrey Lawrence Annis
June 14, 1969
---------

Mail vom 10. Mai 13

Yes, anyone may use any material I have, I welcome it. I am fine, just playing games with the corrupt system. I tried to file a report against the police officer who arrested me on Lastovo - he had alcohol on his breath when they apprehended me. I also went 2 days with no food or water while they held me in prison. Caught ringworm in the prison because of unsanitary conditions. Verbally abused, sleep deprived, and starved - but other than that, had a great time :-) Then they transferred me to a mental clinic and forced injections and medications while I was strapped to a bed - just like in the movies. Anyway, the Force is with us. We are all in this together. Truth, Light, and Love ... :-)))
--------------

Mail vom 11. Mai 13

I have no communications. Off grid with little access to internet. I will appear in court on the 18th and hopefully they return my passport. I hope to be back in zurich for my birthday, but we will have to see what the Universe wants ;-)

--------------

Hier noch ein OPPT-Dokument, mit dem Jeff dem kroatischen Staat belegt, dass kein Staat der Erde auf ihn Gewalt ausüben kann, weil sämtliche Staaten am 25. Dezember alle ihre Rechte durch die Pfändung ihrer "Firma" verloren haben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen